Herzlich Willkommen am Lehrstuhl und Prüfamt für Verkehrswegebau


Lehre im Wintersemester 2021/2022

Liebe Studierende,

wir  werden weiterhin Moodle als zentrale Plattform für die Lehre und den Informationsaustausch nutzen. Bitte informieren Sie sich über die Plattform zu den angebotenen Lehrformaten. Generell gilt für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen seit dem 24.11.2021 die 2G-Regel. Unter Umständen werden wir wieder auf digitale Formate ausweichen. Alle weiteren Informationen dazu finden Sie in den Moodle-Kursen.

Wir bieten für alle Studierende Online-Sprechstunden über "Zoom" an. 
Die Zugangsdaten und Zeiträume finden Sie in den jeweiligen Moodle-Kursen. Sollten Sie in diesem Semester in keinem Moodle-Kurs eingetragen sein, können Sie gerne einem Lehrstuhlmitarbeiter eine Email schreiben, der Ihnen die Zugangsdaten weiterleiten wird.


Schwerpunkt der Tätigkeit des Lehrstuhl und Prüfamt für Verkehrswegebau ist die experimentelle und theoretische Erforschung des Verformungs- und Beanspruchungsverhaltens des Oberbaus von Straßen, Eisenbahnen und Flugplätzen, sowie die Dimensionierung und Entwicklung neuer Systeme.

Ordinarius und Direktor des Prüfamtes

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Stephan Freudenstein