Exkursionen des Lehrstuhls für Massivbau

Der Lehrstuhl für Massivbau der Technischen Universität München führt jährlich mehrere Exkursionen für Studierende des Bachelor- und Masterstudiengangs Bauingenieurwesen durch. Im Vordergrund steht dabei immer, den Studierenden die praktische Umsetzung der während des Studiums erlangten theoretischen konstruktiv-orientierten Kenntnisse näher zu bringen und die Studierenden besser auf das spätere Berufsleben vorbereiten zu können. Darüber hinaus bietet sich für die Studierenden die Möglichkeit, Kontakte zu Firmen zu knüpfen.

Die Exkursionen werden durch die Fakultät "Bau Geo Umwelt" der Technischen Universität München und dem "Förderverein Massivbau der TU München e.V." unterstützt. Darüber hinaus werden die Exkrusionen oft erst durch finanzielle und materielle Spenden zahlreicher Betriebe und Unternehmen ermöglicht. Hiefür möchte sich der Lehrstuhl für Massivbau, im Namen von Herrn Prof. Oliver Fischer sowie aller Studierenden herzlichst bedanken.

Durchgeführte Exkursionen seit Sommersemester 2014

Datum Ziel

16.09.2019 – 20.09.2019

Rosenheim – Innsbruck – Klausen – St.Valentin

24.09.2018 – 28.09.2018

Stuttgart – Würzburg – Luxenburg – Rottweil

09.10.2017 – 13.10.2017

Zürich – Basel – Stuttgart

09.12.2016 – 19.12.2016

Würzburg

29.09.2016 – 07.10.2016

Amsterdam

13.12. bis 14.12.2015 Stuttgart - Limburg- Nürnberg
04.10. bis 10.10.2015 Dubai - Abu Dhabi - Doha
30.11. bis 01.12.2014 Dorfen - Innsbruck - Brixen
21.07. bis 25.07.2014 Hamburg - Kopenhagen