Leitfachbetreuung

Um unsere Studierenden im Laufe ihres Studiums bestmöglich begleiten zu können, wird für das Master-Studium eine der Vertiefungsrichtungen zum Leitfach ernannt. Der Betreuer dieser Richtung übernimmt eine Mentoren-Tätigkeit und soll den Studierenden unterstützen und beraten, insbesondere auch in Hinblick auf die sinnhafte Auswahl der Vertiefungsrichtungen.

An unserem Lehrstuhl werden die Studierenden mit den Leitfächern Holzbau und Baukonstruktion betreut.

Falls gewünscht, kann eine Beratung hinsichtlich der Wahl der Querschnittsvertiefung stattfinden, sobald das Leitfach bei uns am Lehrstuhl feststeht.

Das Leitfach achtet aber nicht nur auf eine berufsbildbezogene Wahl der Studieninhalte, sondern auch, z. B. bei einem Auslandsaufenthalt, auf die Passgenauigkeit der gewählten Inhalte bzw. Module für die jeweilige berufliche Vision des Kandidaten.

Bei der Wahl einer Querschnittsvertiefung ist dies besonders wichtig, da dort die Pflicht- und Wahlmodule durch das Leitfach genehmigt werden müssen. Hierzu werden seitens der Leitfachbetreuung am Lehrstuhl mit dem zuständigen Betreuer im Rahmen der Wahl persönlich Beratungstermine vorgenommen, um eine sinnhafte, berufsbezogene Wahl zu ermöglichen.

Bei Fragen im Rahmen der Leitfachbetreuung Holzbau und Baukonstruktion können Sie unter leitfach.hbb.bgu@tum.de mit uns Kontakt aufnehmen.

Zusätzliche Informationen zum Master insbesondere der Querschnittsvertiefung erhalten Sie unter

www.bgu.tum.de/bau/studium/master/ bzw. www.bgu.tum.de/bau/downloads/

Hinweise zur Leitfachbetreuung